Beruf:

Gleich zu Jahresbeginn kommen Sie in enorme Aufbruchsstimmung und werden endlich alles anpacken können, was im Herbst stagniert hat. Fassen Sie neue Perspektiven ins Auge und kämpfen Sie sich wieder ein gutes Stück voran. Dann atmen Sie mal durch, denn vom 5. März bis 9. Mai wird es noch einmal sehr mühsam. In dieser Phase müssen Sie nicht nur mit enormem Stress, sondern auch mit Schwierigkeiten und Widerständen rechnen. Wenn Sie können, machen Sie in dieser  Zeit mal Urlaub! Dann kommt die zweite große Aufschwungphase – vom 10. Mai bis 19. August. Da werden Sie Ihre Vorhaben definitiv etablieren können. Positive Veränderungen stehen auf der Tagesordnung. Wechseln Sie auch ruhig Ihren Standort, auch das wird Ihrer Karriere förderlich sein! Dann dürfen Sie wieder eine Pause einlegen bis zum 4. Oktober. Sie haben schon viel erreicht und sind jetzt in einem ausgiebigen und entspannenden Urlaub besser aufgehoben. Der nächste Energieschub lässt nicht lange auf sich warten. Vom 5. Oktober bis 27. Dezember steht einem erfolgreichen Zieleinlauf nichts mehr im Weg. Alles, was Sie vorher noch  nicht geschafft haben, wird sich im grandiosen Finale dieses Erfolgsjahres realisieren lassen.

Liebe:

Saturn und Jupiter plädieren heuer für Vernunft und solide Verhältnisse, daher kehrt endlich wieder mehr Ruhe und Harmonie ein. Dieser nach dem turbulenten Herbst wohltuende Frieden wird im März und April noch einmal empfindlich gestört. In dieser turbulenten Phase werden Sie endgültig abschütteln, was sich überlebt hat und eine klare neue Perspektive finden. Auch in bewährten Beziehungen wird es zu bereinigenden Gewittern kommen, damit im Mai und im Juni am Liebeshimmel wieder die Sonne lacht. Von 10. Mai bis Ende Juni werden auch eingefleischte Singles Lust bekommen zu heiraten. Sie dürfen diesen Schritt getrost wagen.
Gebundene können jetzt wieder leidenschaftliche Sommernächte mit ihrem Partner genießen.
Für einen soliden Familienurlaub bieten der Juli und der August gute Voraussetzungen, da herrschen Ruhe und Stabilität – Sie werden genau wissen, wohin Sie gehören und sich im Kreis Ihrer Lieben gut aufgehoben wissen. Unruhe kommt erst wieder an Ende August auf.
Da heißt es wieder, sich an der Nase zu nehmen und keine Turbulenzen zu provozieren. Singles werden schnell entdecken, dass irritierende neue Begegnungen nicht  allzu viel wert sind und keinen Bestand haben. Von Anfang November bis nach Weihnachten geht es wieder bergauf: Ein versöhnlicher und beglückender Jahresausklang für Gebundene und auch die letzten Singles können jetzt noch Ihr Glück machen.

Fitness:

Vom Jahresbeginn weg bis 4. März wird  alles wieder viel leichter und nun können Sie auch die versäumten sportlichen Aktivitäten nachholen. Bewegen Sie sich vor allem viel an der frischen Luft, da werden Sie sich von den enormen Belastungen des vergangenen Herbstes gut erholen. Im März und April heißt es noch einmal leiser treten, um den Stress in Grenzen zu halten. Es wäre gut, wenn Sie sich da mal echte Ruhe verordnen könnten. Schalten Sie auch sportlich zurück: Ihre Kniegelenke sind jetzt verletzungsanfällig. Umso wohler werden Sie sich zwischen 10. Mai und 1. Juli fühlen. Genießen die Frühsommersonne in vollen Zügen und laden Sie Ihre Batterien wieder voll auf! Kondition und eine gute Portion Gelassenheit werden Sie unter der Mars-Opposition vom 20. August bis 4. Oktober brauchen. Da sollten Sie auch Ihren sportlichen Ehrgeiz wieder etwas bremsen. Dafür können Sie ab dem 17.11. bis nach Weihnachten beim Wintersport wieder so richtig Gas geben und sich pudelwohl fühlen.