Gefüllte Paradeiser (Tomaten)

 

kein Bild verfügbar

Zutaten:  für 4 Personen

8 mittelgroße Paradeiser (eigener Garten) ,
35 dag milder Schafkäse (Waldviertel),
1 Bd. verschiedene Kräuter (vorzugsweise Basilikum)
2 KL Sonnenblumenöl (österr. Produkt)

Zubereitung:

Paradeiser kappen, Inneres ( Saft und Kerne) entfernen, Schafkäse fein zerbröseln, mit ¾ des fein geschnittenem Basilikum vermischen und in die ausgehöhlten Paradeiser füllen.
Gefüllte Paradeiser auf Backblech (oder in Auflaufform) setzen, vorsichtig mit restl. Basilikum vermischt mit Sonnenblumenöl beträufeln, Paradeiskappen aufsetzen und ca. 5 min. im vorgeheizten Backrohr bei 160° überbacken oder kurz in den Griller geben (2-3 min. max.), mit Basilikumblätter und getoastetem Weißbrot servieren.