Tiroler Gröstl

Zutaten:  für 4 Personen

600 g Kartoffeln,
2 EL Öl,
1 Zwiebel,
250 g gekochtes Rindfleisch,
Salz,
Pfeffer,
1 EL gehackte Petersilie,
Majoran,
gemahlener Kümmel,
4 Eier, Butter

Zubereitung:

Kartoffeln kochen, schälen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Gekochtes Rindfleisch grobnudelig schneiden. Zwiebel fein schneiden. In einer geräumigen Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel darin anrösten. Kartoffeln beigeben, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen. Unter häufigem Wenden goldbraun knusprig rösten. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, Eier aufschlagen und Spiegeleier braten.

Spiegeleier mit dem Gröstl anrichten. Als weitere Beilage passt marinierter Krautsalat oder grüner Salat.